Externe Evaluation

Zwischen dem 8. Jänner und 6. Februar 2018 führt die Dienststelle für die Evaluation eine externe Evaluation an unserer Schule durch.

Befragt werden alle Mitglieder der Schulgemeinschaft.

Zum einen findet eine anonyme Befragung aller Eltern, Schüler/-innen und Lehrpersonen mittels eines Online-Fragebogens statt.

Des Weiteren werden am 6. Februar Mitarbeiter/-innen der Dienststelle die Schule besuchen. Sie werden einigen Unterrichtsstunden beiwohnen sowie Schüler/-innen am Vormittag und einzelne Eltern sowie Lehrpersonen am Nachmittag interviewen.

Bereits im Vorfeld im Sommer wurden verschiedenste Dokumente der Schule begutachtet.

Die Ergebnisse werden vom Evaluationsteam ausgewertet und fließen in den Rückmeldebericht an die Schule ein. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse stellen für die Schule eine wertvolle Grundlage für die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung dar.

Ich wünsche uns allen eine konstruktive Mitarbeit und bin sehr gespannt auf den Blick auf unsere Schule von außen.

Maria Brigitte Meraner | Schuldirektorin

Externe Evaluation